Vorstand

Vorstand

Für Sie vor Ort.

Fraktion

Fraktion

Für Sie im Gemeinderat

Mitmachen!

Mitmachen!

Jetzt Mitglied werden

Jahresrückblick 2018

Ein ereignisreiches und abwechslungsreiches Jahr 2018 zeigte sich für die Gemeinde Garrel. Rückblickend war das Jahr von der Verkehrssituation in Garrel, der Wohnbebauung, der Schul- und Kindergartensituation sowie der Neuwahlen im CDU Vorstand geprägt. (mehr …)

Rat unterstützt Heimatverein Garrel

Der Heimatverein Garrel e.V. leistet ehrenamtlich wichtige Dienste und Aufgaben für die Gemeinde Garrel, darüber waren sich die Mitglieder des Gemeinderat auf der Ratssitzung einig. Zu den vielfältigen Aufgaben, die der Heimatverein leistet, gehört unter anderem die Chronik bzw. Geschichte der Gemeinde und der Kirchdörfer festzuhalten. Aber auch als Archiv für diverse Exponate fungiert der Verein mit seinen ehrenamtlichen Helfern. (mehr …)

Land bewilligt Fördergelder

CDU Fraktion erfreut über die Aufnahme in das Förderprogramm

Niedersachsens Umwelt- und Bauministerium hat die Erweiterung des Barbara – Kindergarten für die Aufnahme in ein Bund-Länder-Förderprogramm vorgeschlagen. Die Gemeinde Garrel soll demnach 740.000,- € erhalten. (mehr …)

CDU Fraktion gegen erhöhte Bauverdichtung

Erste Anträge für Bauvorhaben der Goldschmaus Immobilien abgelehnt.

Die CDU – Fraktion im Gemeinderat Garrel hat sich intensiv mit den geplanten Bauvorhaben der Goldschmaus – Immobilien befasst und den ersten Antrag aufgrund der zu hohen Bauverdichtung abgelehnt.

Die aktuelle Verunsicherung und Ablehnung der betroffenen Anwohner im Bezug auf die ursprünglich geplanten Bauten werden von der CDU geteilt. „So wie die Goldschmaus anfangs plante wäre die Konzentration an Menschen zu groß gewesen!“, so Fraktionsvorsitzender Stefan Meyer. (mehr …)

CDU gegen Ansiedlung eines neuen Mega Schlachthof

CDU Garrel einstimmig gegen Mega-Schlachthof in der Gemeinde

Garrel – Der CDU Gemeindeverband hat zusammen mit der CDU Fraktion im Gemeinderat auf der Klausurtagung vor wenigen Tagen über eine mögliche Ansiedlung eines neuen Mega Schlachthofes beraten. Nach einstimmiger Auffassung der CDU-Aktiven besteht in der Gemeinde Garrel keine Notwendigkeit, sich um dieses Projekt zu bewerben. Auf der Mitgliederversammlung des Gemeindesverbandes am vergangenen Mittwochabend erfuhren die Verantwortlichen Zuspruch für ihre Stellungnahme. (mehr …)

Meldungen

Mehr Netto vom Brutto – „reden wir drüber“

Der CDU Kreisverband Cloppenburg lädt alle Interessierten ein zum Thema: „Mehr Netto vom Brutto“:

Seit Jahren steht die Forderung im Raum, dass Arbeitnehmer mehr Netto-Lohn erhalten sollen. Ein Stichwort hierbei ist der Abbau der so genannten kalten Progression.

Auch Arbeitgeber klagen über die Belastung durch hohe Lohnnebenkosten. So fordert das Handwerk z. B. die Quote der Sozialabgaben dauerhaft unterhalb der 40-Prozent-Grenze.

Doch neben der steuerlichen Belastung wird der Faktor Arbeit in Deutschland zunehmend auch durch bürokratische Einschränkungen erdrückt.

Hier kann z. B. die Diskussion über das Arbeitszeitgesetz im Zuge der sich immer stärker digitalisierten Arbeitswelt als Beispiel herangezogen werden. (mehr …)

CDU Vorstand berät über ärztliche Versorgung und Wohnsituation in Garrel

Klausurtagung befasst sich mit Baugebieten und Gewerbegebieten

Die Gemeinde Garrel hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt, dass zeigte zuletzt die gestiegene Einwohnerzahl auf aktuell über 15.000. Der CDU Vorstand sieht die Entwicklung positiv und machte sich auf der jüngsten Vorstandssitzung Gedanken, wie diese Entwicklung auch in Zukunft fortgeführt werden kann.

Zentrale Themen waren die Situation im Bereich der Baugebiete und Wohnbebauung sowie die ärztliche Versorgung in der Gemeinde Garrel. (mehr …)