Vorstand

Vorstand

Für Sie vor Ort.

Fraktion

Fraktion

Für Sie im Gemeinderat

Mitmachen!

Mitmachen!

Jetzt Mitglied werden

Unser Team für Garrel

Am 11. September werden bei der Kommunalwahl 2016 in der Gemeinde Garrel ein neuer Gemeinderat sowie im Landkreis Cloppenburg ein neuer Kreistag gewählt.

Unter dem Motto „Mehr Garrel – Unser Team für Garrel“ tritt die CDU Garrel mit 28 Kandidatinnen und Kandidaten für den Garreler Gemeinderat an. Für die Wahl zum Kreistag des Landkreis Cloppenburg treten aus dem Bezirk Garrel vier Kandidaten an.

Erfahren Sie hier mehr über unser Wahlprogramm (Auszüge):

 

Ehrensache: Ehrenamt schützt ehrenamtliches Engagement!

Wir sind stolz auf die vielfältige Vereinskultur, die das Leben in der Gemeinde prägen. Wir als CDU möchten die Vereinskultur in Garrel unterstützen und weiterhin mit Zuschüssen under Bereitstellung von kommunalen Flächen und Einrichtungen unseren Beitrag leisten.

 

Kirchturmpolitik à la CDU:

Das Angebot in der Gemeinde Garrel für frühkindliche Bildung wurde in den vergangenen Jahren erheblich ausgebaut. Wir wollen weiterhin ein gutes Angebot für die Kleinsten in unserer Gemeinde bieten und haben den Ausbau der Krippenplätze und die bauliche Modernisierung vorangetrieben. Die Einrichung der Oberschule mit gymnasialem Zweig entwickelt sich zu einer Erfolgsgeschichte. Wir möchten uns weiter für ein breites ortsnahes Bildungsangebot einsetzten und stehen für ein Grundschulangebot in allen Gemeindeteilen ein.

 

Wahlplakat KreisverkehrSicher ist sicher!

Gerade die schwachen Verkehrsteilnehmer, wie Fußgänger und Radfahrer sind im Straßenverkehr benachteiligt. Im Rahmen des Stadtsanierungsprogramms möchten wir uns für ein schlüssiges Verkehrskonzept einsetzen, dass alle Belange berücksichtigt. Eine Verbesserung durch bauliche Maßnahmen an den Kreuzungen entlang der Hauptstraße steht im besonderen Fokus.

 

 

Meldungen

CDU Garrel geht mit Martin Backhaus in die Urwahl

Der erweiterte Vorstand der CDU Garrel hat am Mittwochabend dem Vorschlag der parteiinternen Findungskommission zugestimmt und den 47-jährigen Martin Backhaus für die Urwahl am 17. Oktober 2019 nominiert.

„Wir freuen uns, mit Martin Backhaus einen unabhängigen, bürgernahen Kandidaten gefunden zu haben, der mehr als 20 Jahre Verwaltungserfahrung hat, der die Arbeit mit dem Rat und Fraktionen und ebenso die Privatwirtschaft als Selbstständiger kennt. Er kommt aus Garrel, lebt hier und ist bei der Kolping und im Schützenverein sehr engagiert – ob als plattdeutscher Theaterspieler oder stellvertretender Kompanieführer. Als Familienvater und Einwohner kennt Martin Backhaus viele Themen aus der eigenen Erfahrung. Nun möchte er, hier bei uns, in seinem Heimatort Garrel, Verantwortung für die Gemeinde und seine Bürger übernehmen“, so CDU-Vorsitzender Christoph Penning. (mehr …)

Breitbandausbau Thema im Planungsausschuss

Ausschuss stimmt für weiteren Breitbandausbau in Garrel

Der Planungsausschuss hat sich auf der letzten Ausschusssitzung unter anderem mit dem Thema Breitbandausbau in der Gemeinde Garrel befasst.

Hierzu informierten Vertreter des Landkreises Cloppenburg über die aktuellen Förderfähigenprojekte.

Nachdem zuletzt die Gewerbegebiete bzw. Gewerbebetriebe im letzten Förderprogramm im Fokus standen, geht es aktuell um die Versorgung von privaten Haushalten. (mehr …)

Ausschuss stimmt für Übernahme der Schwimmkurskosten

Schwimmkurskosten auf der Tagesordnung

Auf der Sitzung des Familien-, Senioren-, Kultur- und Sportausschuss stand der Antrag der CDU zur Übernahme der Schwimmkurskosten auf der Tagesordnung.

Die CDU Fraktion möchte mit dem Antrag die Anzahl der Schwimmer in der Gemeinde steigern und beantragt die Übernahme der Schwimmkurskosten für Kinder und Jugendliche aus der Gemeinde Garrel. Voraussetzungen sind zum einen, das der Schwimmkurs in Garrel durchgeführt wurde und das die Seepferdchen – Prüfung erfolgreich bestanden wurde. (mehr …)