Vorstand

Vorstand

Für Sie vor Ort.

Fraktion

Fraktion

Für Sie im Gemeinderat

Mitmachen!

Mitmachen!

Jetzt Mitglied werden

Ausschreibung des CDU-Gemeindeverbandes Garrel

Bewerber/-in für das Amt als Hauptamtliche/-r Bürgermeister/-in

In der Gemeinde Garrel ist zum 01.01.2020 das Amt als Hauptamtliche/-r Bürgermeister/-in durch Wahl neu zu besetzen. Die Wahl wird voraussichtlich am 01.12.2019 stattfinden. Eine möglicherweise erforderliche Stichwahl ist für den 15.12.2019 vorgesehen.

Für die Wahl sucht die CDU einen Bewerber/-in für das Amt als Hauptamtliche/-r Bürgermeister/-in

Die Amtszeit dauert bis zum 31.10.2026. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Für die Dauer der Amtszeit erfolgt die Ernennung der Bürgermeister/-in zur Beamtin/zum Beamten auf Zeit. Die Dienstbezüge richten sich nach der Niedersächsischen Kommunalbesoldungsverordnung.

Die Gemeinde Garrel:

Die Gemeinde Garrel mit ca. 15.000 Einwohnern liegt im Landkreis Cloppenburg im Oldenburger Münsterland und gehört zu den jüngsten Regionen Deutschlands. Geprägt ist sie von einer hohen Wirtschaftskraft mit vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen und einer starken Landwirtschaft. Vielfältige Vereinsangebote, attraktive Freizeit- und Kulturangebote und die angrenzenden Erholungsgebiete machen Garrel zu einem attraktiven Wohn- und Arbeitsort. Eine gute Infrastruktur von ansprechenden Wohngebieten über ausreichende Einkaufsmöglichkeiten bis hin zu Kindertagesstätten, Schulen und Sportstätten fördern die hohe Wohnqualität.

Die Bewerber:

Gesucht wird für das Aufstellungsverfahren zur Bürgermeisterwahl ein/-e Bewerber/-in, der/die Führungserfahrung besitzt, um die Verwaltung mit vielen gut ausgebildeten Mitarbeitern als modernes Dienstleistungsunternehmen zu führen.

Die Bewerber/-innen sollten zudem eine verantwortungsbewusste, zielstrebige, entscheidungsfreudige und leistungsorientierte Persönlichkeit mitbringen. Im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern sollte Sie sich zudem durch soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit auszeichnen. Verwaltungs- oder Unternehmensführungserfahrung und juristische oder vergleichbare Fachkenntnisse wären zudem wünschenswert. Wir wünschen uns eine/n Kandidatin/en, der/die ein „Herz für Garrel“ mitbringt, sich in Ort und Menschen einfühlt und verlässlicher Ansprechpartner ist.

Bei einer Bewerbung wird die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den im Gemeinderat vertretenen Fraktionen vorausgesetzt. Eine Mitgliedschaft in der CDU ist wünschenswert, wird aber nicht vorausgesetzt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Lichtbild) schicken Sie bitte bis zum 1. September 2019 an:

CDU-Gemeindeverbandvorsitzender
Christoph Penning
49681 Garrel
christoph.penning@cdu-garrel.de

Meldungen

Neurologie stärkt medizinische Versorgung im ländlichen Raum

CDU Garrel unterstützt die Initiative „Pro Neurologie Cloppenburg“

Die CDU Garrel befasst sich seit längerem mit dem Thema der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum, hierzu hat es bereits Veranstaltungen und Gesprächsrunden mit den Ärzten, Apothekern und auch Landesministern gegeben. Zusätzlich zu der direkten Versorgung in der Gemeinde Garrel zählt hierbei für die CDU Garrel auch die schnelle und nahe Versorgung durch die umliegenden Krankenhäuser.

(mehr …)

Bernd Althusmann im Austausch mit der MIT

MIT und HGV diskutieren zusammen mit Bürgermeisterkandidat Martin Backhaus über Wirtschaftsfragen in Garrel.

Martin Backhaus, der Kandidat der CDU für das Amt des Bürgermeisters in der Gemeinde Garrel hatte den niedersächsischen Wirtschaftsminister und stellvertretenden Ministerpräsidenten Bernd Althusmann zu einem Austausch mit den Garreler Unternehmerinnen und Unternehmern eingeladen.

Zusammen mit der MIT (Mittelstandsvereinigung der CDU) und dem Vorstand des HGV (Handels und Gewerbeverein Garrel) wurde über aktuelle Themen und Herausforderungen in den Räumlichkeiten der Garreler Bäckerei „Behrens-Meyer“ intensiv gesprochen.

(mehr …)