Vorstand

Vorstand

Für Sie vor Ort.

Fraktion

Fraktion

Für Sie im Gemeinderat

Mitmachen!

Mitmachen!

Jetzt Mitglied werden

Sie identifizieren sich mit den Werten der CDU, wollen mitdiskutieren und Ihre Ideen in den politischen Dialog einbringen?

Werden Sie CDU-Mitglied und machen Sie mit! Ob vor Ort in Ihrer Region oder in der Bundespolitik – bei uns sind Sie richtig! Möglichkeiten sich zu engagieren, gibt es viele.

Füllen Sie Ihren Mitgliedsantrag in wenigen Schritten einfach online aus und dann geht’s los.

Wir freuen uns auf Ihr Engagement!

Gute Gründe, Mitglied zu werden

1. Sie wollen mitreden? Sie wollen nicht nur meckern, sondern selbst etwas ändern? Dann machen Sie mit in der CDU! Gemeinsam können wir viel bewegen.

2. Wir sind eine Werte-Partei! Wir machen Politik auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes. Unsere Grundwerte sind Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit. Jeder, der auf dieser Grundlage mit uns Politik für unser Land gestalten will, ist uns herzlich willkommen.

3. Als CDU-Mitglied entscheiden Sie mit! Geben Sie Anregungen und formulieren Sie eigene Vorschläge zu unseren Programmen – von Kommunal- bis Bundestagswahl. Wählen Sie Ihre örtlichen Kandidaten und entscheiden Sie mit, wer Ihre Interessen vor Ort, im Land oder im Bund vertritt.

4. Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte!Denn: Wenn die CDU regiert, geht es Deutschland gut. Mit der CDU an der Spitze der Bundesregierung ist unser Land auf einem guten Weg. Mit dem richtigen Blick nach vorn legen wir mit unserer Politik das Fundament für eine gute Zukunft.

Meldungen

Bernd Althusmann im Austausch mit der MIT

MIT und HGV diskutieren zusammen mit Bürgermeisterkandidat Martin Backhaus über Wirtschaftsfragen in Garrel.

Martin Backhaus, der Kandidat der CDU für das Amt des Bürgermeisters in der Gemeinde Garrel hatte den niedersächsischen Wirtschaftsminister und stellvertretenden Ministerpräsidenten Bernd Althusmann zu einem Austausch mit den Garreler Unternehmerinnen und Unternehmern eingeladen.

Zusammen mit der MIT (Mittelstandsvereinigung der CDU) und dem Vorstand des HGV (Handels und Gewerbeverein Garrel) wurde über aktuelle Themen und Herausforderungen in den Räumlichkeiten der Garreler Bäckerei „Behrens-Meyer“ intensiv gesprochen.

(mehr …)

Ganztagsschule in Garrel – zeitnahe Planung beantragt

CDU setzt sich im Schulausschuss für die Ganztagsschule im Bereich der Grundschule ein.

Auf der Sitzung des Schulausschuss vom 21. Oktober 2019 stand die Ganztagsschule im Bereich der Grundschule auf der Tagesordung. Bereits seit einiger Zeit wird im Schulausschuss und in der CDU – Fraktion über die Umwandlung der Grundschule Garrel zu einer Ganztagsschule intensiv gesprochen. Im vergangenen Jahr war hierzu eigens ein Förderantrag an das Land Niedersachsen gestellt worden, der allerdings nicht genehmigt wurde.

CDU beantragt zeitnahe Planung

Auf der Schulausschuss Sitzung hat die CDU – Fraktion nun den Antrag auf kurzfristige, zeitnahe Planung für den Betrieb der Ganztagsschule in Garrel gestellt. Dirk Koopmann, Mitglied im Schulausschuss, beantragte hierbei: Die kurzfristige Planung einer Ganztagsschule in Garrel in Verbindung mit dem bestehendem Schulstandort Tweel und einer möglichen weiteren Grundschule im Bereich Garrel, um den bisherigen Standort im Dorf zu entlasten, da bereits seit einiger Zeit eine Fünfzügigkeit in einigen Klassen vorhanden ist.

Der CDU Antrag wurde mit großer Mehrheit angenommen und wird nun bei der im November staffindenden Ratssitzung weiter besprochen