Vorstand

Vorstand

Für Sie vor Ort.

Fraktion

Fraktion

Für Sie im Gemeinderat

Mitmachen!

Mitmachen!

Jetzt Mitglied werden

Investitionen in Schulen und Kindergärten sorgen unter anderem für eine Rekorsinvestition von fast 13 Millionen Euro.

Der Rat der Gemeinde Garrel hatte am 26.02.2018 auf der Ratssitzung über den Haushalt 2018 abzustimmen und bereits zum dritten mal in Folge, nach 2016 und 2017 sind trotz steigender Ausgaben bzw. Investitionen keine neuen Schulden notwendig.

Die CDU Fraktion im Gemeinderat begrüßt den neuen Haushalt ausdrücklich und sieht die Gemeinde Garrel wirtschaftlich gut augestellt, obwohl im Haushalt 2018 aufgrund vieler Pflichtaufgaben im Bereich der Schulen und Kindergärten (Neubau der Varrelbusch / Falkenberg Kita sowie des Christophorus Kindergarten Tweel) eine erneute Rekordsumme an Investitionen ansteht werden die Schulden der Gemeinde Garrel weiter getilgt.

Laut Haushalt 2018 werden 10% mehr Schulden getilgt, als 2017, insgesamt 664.000,- €.

Garrel ist wirtschaftlich breit gefächert und nicht von wenigen Großen abhängig, fasste Bürgermeister Andreas Bartels die wirtschaftliche Situation im Hinblick auf die Gewerbesteuereinnahmen zusammen.

Der Fraktionsvorsitzende der CDU, Stefan Meyer, betonte auf der Sitzung nochmals die dringende Notwendigkeit der Rathauserweiterung, da die Gemeinde Garrel in den letzten Jahren rasant gewachsen ist und mit der aktuellen Personaldichte die Aufgaben und Arbeiten langfristig nicht zu schaffen seien. Für einen eventuellen Rathausumbau wurden in den Haushalt vorsorglich Mittel eingestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.