Vorstand

Vorstand

Für Sie vor Ort.

Fraktion

Fraktion

Für Sie im Gemeinderat

Mitmachen!

Mitmachen!

Jetzt Mitglied werden

Verbesserung von Umwelt und Gesundheit durch kreatives Gruppenradfahren

CDU Garrel fordert Teilnahme am Projekt Stadtradeln

Garrel. Die CDU in der Gemeinde Garrel regt die Teilnahme am Projekt „Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima“ an. In Garrel sollen mit der Aktion „Stadtradeln“ im Jahr 2021 möglichst viele Bürgerinnen und Bürger dazu animiert werden im Rahmen eines mehrwöchigen Wettbewerbes für ihre täglichen Wege innerhalb der Gemeinde auf das Fahrrad umzusteigen. Zum einen für mehr Klimaschutz und saubere Luft, zum anderen aber auch für gesunde und aktive Menschen in der Gemeinde Garrel.

„Das Projekt Stadtradeln ist eine spannende Möglichkeit, um mit einem Wettbewerb zwischen Gruppen und Vereinen das Thema Radverkehr in Garrel hervorzuheben. Die Gemeinde Garrel könnte der Stadt Cloppenburg folgen, die das Projekt Stadtradeln bereits seit mehreren Jahren erfolgreich durchführt,“ erklärt Marvin Backhaus, JU-Vorsitzender die Idee der Christdemokraten.

Über eine App können die Teilnehmer/-innen die geradelten Kilometer in einem km-Buch erfassen und sich mit anderen Radler-Gruppen aus der Gemeinde Garrel messen. Zusätzliche Motivation für die Teilnahme der Gruppen am Wettbewerb könnten nach Auffassung der CDU Garrel beispielsweise Gutscheine aus dem den Bereichen Gastronomie und Gewerbe sein, die für die Gewinnergruppen als Anreiz in Aussicht gestellt werden können.

„Das Projekt Stadtradeln nimmt den Ansatz einer sich verändernden Mobilität hin zu mehr Radverkehr auf und ermöglicht den Teilnehmern und auch der Verwaltung innerhalb von 21 Tagen einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und neue Erkenntnisse über Herausforderungen und Verbesserungsmöglichkeiten zu gewinnen. Die professionelle Betreuung durch die Initiative Stadtradeln minimiert den Aufwand und ermöglicht eine unkomplizierte Durchführung,“ fasst der CDU-Vorsitzende Christoph Penning die Vorteile der Aktion zusammen.

Aus der CDU-Fraktion im Garreler Gemeinderat sei grundsätzlich positive Stimmung zu vernehmen heißt es in der Pressemitteilung der Christdemokraten. „Wir nehmen gute Ideen und Vorschläge für eine lebenswerte Gemeinde gerne auf und werden zeitnah einen entsprechenden Antrag auf den Weg bringen,“ erklärt Stefan Meyer, Fraktionsvorsitzender der CDU im Gemeinderat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.