Vorstand

Vorstand

Für Sie vor Ort.

Fraktion

Fraktion

Für Sie im Gemeinderat

Mitmachen!

Mitmachen!

Jetzt Mitglied werden

Wer wird Nachfolger von Franz-Josef Holzenkamp? Die Mitglieder der CDU Kreisverbände Cloppenburg und Vechta haben direkt die Wahl!

Mit Silvia Breher (Löningen), Josef Kuhlmann (Lindern) und Dr. Michael Steenken (Saterland) stehen drei Bewerber aus dem Kreis Cloppenburg sowie mit Dr. Benedikt Olberding (Lohne) ein Bewerber aus dem Kreis Vechta zur Wahl.

Der Kreisverband Vechta hat nun den Termin für die Urwahl terminiert. Eingeladen sind alle 7.300 Mitglieder aus den beiden Verbänden am 3. Februar 2017 im Rasta Dome (Pariserstraße) in Vechta. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr – Einlass ist ab 17:30 Uhr.

Damit alle CDU – Mitglieder die Gelegenheit haben die Kandidaten kennenzulernen finden insgesamt sechs Vorstellungstermine statt – drei im Landkreis Cloppenburg, sowie drei im Landkreis Vechta.

Die Termine im Landkreis Cloppenburg finden u.a. statt am 19. Dezember 2016 in Thüle (Beginn 19:00 Uhr im Gasthaus Sieger) sowie am 23. Januar 2017 in Cloppenburg (Beginn 19:00 Uhr im Hotel Taphorn).

Entscheiden Sie mit wer das Oldenburger Münsterland bei der nächsten Bundestagswahl vertritt und besuchen Sie die Vorstellungsermine und die Urwahl in Vechta!

Wahlberechtigt sind alle CDU – Mitglieder. Bürgerinnen und Bürger die an der Urwahl teilnehmen wollen und noch kein CDU – Mitglied sind können noch bis zum 13. Januar 2017 Mitglied werden, um dann bei der Urwahl stimmberechtigt zu sein. Ihr jeweiliger Gemeindeverband bzw. Ortsverband steht hierzu gerne zur Verfügung- Sie können auch über unser Kontaktformular Kontakt mit uns aufnehmen!

Das Bild zeigt die vier Kandidaten sowie den Gemeindeverbandsvorsitzen des CDU Gemeindeverband Garrel.

Von links: Josef Kuhlmann, Silvia Breher, Gemeindeverbandsvorsitzender Herbert Holthaus, Dr. Benedikt Olberding und Dr. Michael Steenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.